DOWNLOAD
Ani Paint
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten Ani Paint Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win 98/Me/NT/2000/XP/Vista/Win 7
Dateigröße:
6,3MB
Aktualisiert:
01.02.2013

Ani Paint Testbericht

Jennifer Grossmann von Jennifer Grossmann
Ani Paint ist eine Gestaltungssoftware für Kinder im Vorschul- und Grundschulalter, mit welcher Bilder gezeichnet und animiert werden.

Funktionen

Ani Paint ist eine simple Gestaltungssoftware, die sich für den Einsatz in Schulen und auch im Privatbereich eignet. Die Software bedarf nur einer kleinen Einführung durch Lehrer oder Eltern und ist Kindern im Vorschul- und Grundschulalter aufgrund der einfachen Bedienung zugänglich.

Kinder zeichnen gerne und im Gegensatz zu Stift und Papier bringt Ani Paint den Vorteil mit, dass die einzelnen Schritte einer Zeichnung wie ein Film abgespielt werden können und so eine Geschichte erzählen. Zusätzlich zu den Zeichnungen können Bilder, Texte, Audio und Videodateien importiert werden. Das Programm ist mehrsprachig und fördert die Kreativität unabhängig von Lernstandsniveau oder Klassenstufe.

Die Benutzeroberfläche zeichnet sich dadurch aus, dass sie weitestgehend intuitiv bedient werden kann: neben einer Farbpalette und den Elementen des integrierten Players, der die einzelnen Pinselstriche der Zeichnung jederzeit abspielt, findet sich eine Farbpalette, ein Radiergummi, mit dem Aktionen rückgängig gemacht werden können und natürlich das Hauptwerkzeug: der Pinsel. Letzterer ist in der Standardeinstellung grob eingestellt und für einfache Zeichnungen, Comics und Illustrationen geeignet.

Insgesamt lässt sich die doch recht simple Software für viele Ideen einsetzen: angefangen beim einfachen Rumkritzeln, Schreiben, Trainieren der Mausbewegung über freies Zeichnen bis hin zur Planung einer gemalten Geschichte. Leider kommt Ani Paint in der Demo-Version auch mit einer großen Einschränkung daher: Sie können die Projekte nicht sichern. Während der Testphase von Ani Paint können Sie lediglich mit Screenshot-Tools Screenshots der Kunstwerke aufzeichnen oder ein Video davon aufnehmen (dafür wird zusätzliche Software benötigt).

Die Vollversion bietet ebenfalls keine Exportfunktion für die Videos. Des Weiteren ist das Design und die Benutzeroberfläche, die den Charme von Win 95 versprüht, nicht ganz auf dem neuesten Stand, was dem Malspaß keinen Abbruch tut. Verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck, indem Sie Ani Paint in der Demoversion testen.
Fazit: Ani Paint ist eine einfach zu bedienende Zeichensoftware für Kinder im Vorschul- und Grundschulalter- leider ohne Exportfunktion für das fertige Video.

Pro

  • Einfache, selbsterklärende Bedienung
  • Geeignet für verschiedene Alters- und Lernstandsgruppen
  •  

Contra

  • Keine Speicherfunktion in der Testversion
  • Kein Dateiexport
  • Technisch und optisch nicht aktuell

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]